Im Warenkorb
  1. Home Brother
  2. Business Solutions
  3. Aktivierung von Brother Upgrades
Business man in an office working on his laptop with a Brother printer in the background

Einfache und sichere Aktivierung

Mit dem kostenlos zum Download verfügbaren Tool BRAdmin Professional 4 können Sie folgende Lösungen freischalten:

Unabhängig davon, ob Sie nur eine Lösung für ein Gerät aktivieren oder ein gesamtes Büro mit mehreren Geräten aktualisieren möchten: Mit der Brother Software BRAdmin Professional 4 können Sie diese Aufgabe schnell erledigen.

support downloads

1. Download

Klicken Sie auf den „Download"-Link  und suchen Sie Ihren Drucker / Scanner. Nun wird Ihr aktuelles Betriebssystem angezeigt. Bestätigen Sie und klicken Sie auf „Suchen". Sie finden den Download-Link für BRAdmin Professional 4, indem Sie den Abschnitt „Management-Tools" des Geräts auf „Alle anzeigen" erweitern.

pc computer

2. Installation

Sobald Sie BRAdmin Professional 4 installiert haben, wird in Ihrem Netzwerk und an Ihrem lokalen USB-Anschluss nach Brother Geräten gesucht. Wählen Sie in der Liste die Geräte aus, auf denen Sie das Brother Upgrade aktivieren wollen. Die Aktivierung erfolgt im Menü „Lösungen verwalten".

settings cogs

3. Aktivierung 

Geben Sie nun die Lizenzdatei, einzelne oder gleich mehrere Codes ein, die Sie von Ihrem Brother-Händler erhalten haben. Wenn Ihr PC mit dem Internet verbunden ist, werden Ihre erworbenen Upgrades mit einem Klick auf Ihren Brother-Geräten aktiviert und sind einsatzbereit.

Kostenloser Download BRAdmin Professional 4  

FAQs – Häufig gestellte Fragen

Diese Brother Software ermöglicht es Systemadministratoren, die mit dem Netzwerk oder USB verbundenen Brother Geräte zu verwalten und überwachen.
Das Gerät muss über folgende Merkmale verfügen: 
•    Kompatibel mit dem jeweiligen Brother Upgrade 
•    Es kann per USB oder LAN / WLAN verbunden werden
•    Verfügt über die neueste Firmware
Nein. Nur der PC, auf dem die Software BRAdmin Professional 4 angewendet wird, muss für die Aktivierung mit dem Internet verbunden sein.
Es werden keine persönlichen Daten während des Aktivierungsprozesses gespeichert. Nur die Modellbezeichnung des Gerätes, die Seriennummer und das Datum der Aktivierung werden für den Fall einer Service-Leistung erfasst.
Wenn ein Aktivierungscode für eine Softwarelösung registriert wurde, kann er nicht wiederverwendet werden. Wenden Sie sich in diesem Fall an Brother, um einen Ersatzcode zu erhalten.
Sie können dies über das Dashboard in Brother BRAdmin Professional 4 in der Spalte „Aktivierte Funktionen" überprüfen.

Ja. Mit Brother BRAdmin Professional 4 können mehrere Aktivierungscodes für Upgrade-Lösungen eingegeben werden.
Nein. Aktivierungscodes für Upgrade-Lösungen können nicht zweimal verwendet werden. Sie benötigen dann einen Ersatzcode. Bitte wenden Sie sich hierfür an Brother. 
Nein, es gibt kein Auslaufdatum für Lizenz-Codes. Einmal aktiviert, stehen diese unbefristet für dieses Gerät zur Verfügung.