Mehrere etikettierte Produkte auf einem Schreibtisch neben einem Etikettendrucker, aus dem Etiketten schauen.

Lebensmittel kennzeichnen

Wer verpackte Lebensmittel im Café, Hofladen oder Internet verkauft, ist gemäß Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) dazu verpflichtet, diverse Pflichtangaben auf den Lebensmitteletiketten abzubilden. Um hierbei Zeit zu sparen und Fehler zu reduzieren, hilft die Software von Rezeptrechner Ihnen dabei, die Nährwerte einzelner Produkte zu errechnen und rechtskonform auszuweisen. Um die Etiketten auszudrucken, eignen sich die durch unseren Partner getesteten Geräte der TD4D-Serie von Brother.  

Sie bevorzugen eine individuelle Beratung? Dann kontaktieren Sie noch heute unsere Experten. 

Kontakt aufnehmen

Zwei Hände, die ein Etikett von der Trägerfolie lösen.

Für wen eignet sich der Rezeptrechner?  

Der Rezeptrechner richtet sich an alle, die Lebensmittel verkaufen möchten und unkompliziert die Nährwerte berechnen wollen, um diese anschließend auszuweisen. Besonders für Selbstständige oder kleinere Betriebe bietet die Lösung eine unkomplizierte, schnelle und einfach zu integrierende Unterstützung. Da aufgrund der Lebensmittelinformationsverordnung alle Lebensmittel standardgemäß ausgezeichnet werden müssen, ist der Rezeptrechner für nahezu alle Lebensmittelhersteller interessant:  

  • Direktvermarkter 
  • Lebensmittelproduzenten
  • Hof- und Feinkostläden
  • Hersteller von Sushi oder Pralinen
  • Cafés, Bäcker, Konditoren, Metzger, Gemeinschaftsverpflegungen und Köche

Drei Gläser und eine Tüte, die mit Etiketten beklebt sind.

Was kann damit alles ausgezeichnet werden?  

Mit dem Rezeptrechner lässt sich eine Vielzahl an relevanten Informationen für den Endverbraucher kenntlich machen. Dazu gehören neben den Nährwerten auch Allergene und Zusatzstoffe sowie der Nutri-Score. Wenn Sie den Rezeptrechner benutzten, können Sie die typischen Pflichtangaben auf dem Etikett abbilden:

  • Zutatenliste und Nährwerttabelle
  • Allergene und Zusatzstoffe
  • Mindesthaltbarkeitsdatum
  • Nettogewicht
  • Adresse

Das Bild zeigt zwei Hände, die mit einer Schere ein Etikett durchschneiden, welches gerade aus einem Etikettendrucker kommt.

Wie funktioniert der Rezeptrechner?  

Die Verwendung des Rezeptrechners funktioniert unkompliziert und intuitiv, sodass sich die Nutzung ganz einfach in Ihr Tagesgeschäft integrieren lässt: 

  • Rezepte in die Software eingeben 
  • Zugriff auf Zutaten-Datenbank (Bundeslebensmittelschlüssel)
  • Ausdruck der Lebensmitteletiketten

Sollten in der Datenbank Zutaten fehlen, können diese nachträglich angelegt und mit eigenen Nährwertangaben versehen werden. Alle Lebensmitteletiketten, die Sie ausdrucken, beinhalten die gesetzlichen Pflichtangaben, sodass Sie Ihre Produkte rechtskonform kennzeichnen können. 

Warum Rezeptrechner und Brother? 

Zielgerichtet

Fokus auf kleine Betriebe, die keine komplexen, teuren Warenwirtschaftssystem benötigen und flexibel sein wollen. Der Rezeptrechner verzichtet zudem auf unnötige Funktionen, sodass er leicht bedienbar ist. 

Zeitersparnis

Sie können mit dem Rezeptrechner sofort loslegen, nachdem Sie eine Lizenz erworben haben. Nach nur wenigen Schritten erhalten Sie Ihr Lebensmitteletikett. 

Integrierte Lösung

Aufgrund einer gemeinsamen Schnittstelle zwischen Software und Hardware harmoniert der Rezeptrechner reibungslos mit den Etikettendruckern von Brother. Es ist keine komplizierte und aufwendige Installation notwendig. 

Fairer Preis

Die preiswerte Rezeptrechnerlösung kann als Jahreslizenz erworben werden und verfügt über alle Funktionen sowie Weiterentwicklungen. Zudem wird die Lösung auf Grundlage des Kundenfeedbacks ständig optimiert.  

QR-Code um direkt auf die Website des Rezeptrechners zu gelangen.

Probieren Sie den Rezeptrechner heute noch aus

Der Rezeptrechner eignet sich sowohl für Produzenten und Hersteller aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.  

Mehr Informationen zur Rezeptrechner Software: www.rezeptrechner.de  

Kontakt: tina@rezeptrechner.de

 

Jetzt Rezeptrechner entdecken

Zeichnen Sie Lebensmittel mit dem Rezeptrechner aus