Brother logo

Wofür steht die Altbatterie-Richtlinie?

Die Richtlinie 2006/66/EG ist eine seit Oktober 2008 geltende europäische Rechtsvorschrift. Sie folgt dem Geist der WEEE-Richtlinie. Ziel dieser Richtlinie ist es, Umweltgefährdungen zu verringern, die von Batterien ausgehen, insbesondere von solchen Batterien, die Schadstoffe wie Blei, Cadmium und Quecksilber enthalten. Dazu soll das Recycling von Batterien vorangetrieben werden. Verbesserte Verfahren zur Rücknahme und zum Recycling verbrauchter Batterien werden Umweltschäden verhindern und den Verbrauch natürlicher Ressourcen verringern.

Was bedeutet die Altbatterierichtlinie für Brother? 

Unsere Verantwortung liegt darin, ein System zur Rücknahme, Behandlung und zum Recycling von Batterien unserer Produkte zu errichten. 

Wie wird sie umgesetzt?

Jede unserer Vertriebseinrichtungen in Europa ist verpflichtet, die Altbatterien-Richtlinie in ihrem jeweiligen Land zu befolgen und ist deshalb Mitglied einer entsprechenden Organisation oder Teilnehmer an einem entsprechenden Programm in ihrem Land. Diese Compliance-Organisationen kümmern sich im Auftrag von Unternehmen um die Wiederverwertung und das Recycling von Altbatterien, um die Forderungen und Ziele der Richtlinie umzusetzen.