Fleet Management mit Brother und docuForm

Fleetmanagement

Als offizieller Brother-Händler haben Sie den Anspruch, Ihre Kunden auch nach der Kaufabwicklung weiterhin zu betreuen. Wichtig sind dabei vor allen Dingen ein schneller, unkomplizierter technischer Support und die Gewährleistung einer dauerhaften Funktionalität aller Brother Produkte. 

Jetzt beraten lassen

Was macht ein gutes Fleetmanagement aus?

Gemeinsam mit den marktführenden Herstellern präsentieren wir Ihnen herstellerunabhängige Fleet & Servicemanagement Software-Systeme, die Ihnen dabei helfen Managed Print Services einzubinden und somit wichtige Aufgaben in Zukunft merklich zu erleichtern. Fehlermeldungen und niedrige Tonerstände werden Ihnen automatisch angezeigt, so dass Sie Ihren Kunden schneller und einfacher helfen können – entweder durch maßgeschneiderten Service oder das rechtzeitige Zuschicken von Kartuschen.

Unter Fleetmanagement versteht man die umfassende Betreuung aller Geräte, die Sie als lösungsorientierter Anbieter Ihren Kunden bereitstellen. Um Ihnen in diesem Bereich einen Service bieten zu können, der den hohen Standards von Brother entspricht, ist vor allem eines wichtig: Gute und frühzeitige Kommunikation. Mit der Kombination aus einer Fleetmanagement-Software und dem Brother-MPS ist diese jederzeit gewährleistet. Fehlermeldungen, Niedrigstände und andere individuell festlegbare Events werden automatisch an Sie weitergeleitet, so dass Sie immer zeitnah darauf reagieren können. So wird die Qualität Ihres Services noch höher!

Brother Geräte sind für folgende Fleetmanagement-Systeme zertifiziert:

Jedes dieser aufgeführten Systeme kann die Verbrauchsmaterialbestellungen -basierend auf prozentualen Füllstandwerten- an das MPS System Brother PRINT Smart übermitteln und die Verbrauchsmaterial-Lieferung des betroffenen Drucksystems an die dort hinterlegte Lieferadresse auslösen.

Verbesserter Kundenservice

Ein großes Problem beim Kundenservice: Wenn Fehler auftreten, können die meisten Kunden nicht wissen, was hinter der jeweiligen Meldung steckt. Dank eines Fleetmanagement-Systems werden solche Meldungen direkt an Sie weitergeleitet, so dass Sie Ihre Techniker schon vor dem Besuch beim Kunden entsprechend auf die Störung vorbereitet sind und gegebenenfalls die richtigen Ersatzteile mitnehmen können. Vor Ort kann die Störung dann ohne Umschweife behoben werden. Sie wissen also schon vor dem Kunden Bescheid, wenn eine Nachlieferung benötigt wird und sind dadurch jederzeit direkt zur Stelle, bevor Not am Mann ist. Kurze Reaktionszeiten ist ein wichtiger Bestandteil der Kundenbetreuung und sorgt dafür, dass Ihre Kunden rund um die Uhr zufrieden sind! So wird die Qualität Ihres Service noch höher!

 

Rasche, umfassende Weitergabe relevanter Daten

Die Daten, die von den Geräten der Kunden über die MPS-Software an Sie weitergegeben werden, vergleichen wir gerne mit einem Staffelstab. Es kommt nämlich sehr darauf an, dass die Übergabe reibungslos funktioniert – sonst nützen auch die schnellsten Läufer nichts. Zusammen mit docuFORM stellen wir sicher, dass der Stab niemals runterfällt – sprich, dass die entscheidenden Daten jederzeit direkt zur Verfügung stehen und entsprechend reagiert werden kann. Denn genau das ist es, was guten Kundenservice ausmacht!

Unkomplizierte Verbrauchsmaterialbestellung

docuFORM ist Ihr direkter Draht zu allen Geräten, die Sie verkauft haben. Mit Hilfe des direkten Monitorings der Drucker, wissen Sie jederzeit genauestens darüber Bescheid, wie voll welche Kartusche oder Patrone ist. So können Sie Ihre Kunden rechtzeitig mit Nachschub versorgen. Dadurch stellen Sie sicher, dass die von Ihnen verkauften Brother Geräte dauerhaft betrieben werden können – ihre Kunden werden es Ihnen garantiert danken!

Betriebsstörungen unverzüglich beheben

Ein großes Problem beim Kundenservice: Wenn Fehler auftreten, können die meisten Kunden nicht wissen, was hinter der jeweiligen Meldung steckt. Dank docuFORM werden solche Meldungen direkt an Sie weitergeleitet, so dass Sie Ihre Techniker schon vor dem Besuch beim Kunden briefen und ihnen gegebenenfalls die richtigen Ersatzteile mitgeben können. Vor Ort kann die Störung dann ohne Umschweife behoben werden.

Druckoptimierung mit dem Global Printer Driver

Das Fleet & Servicemanagement ist nur ein kleiner Bestandteil der Mercury Software. Mercury bietet noch viele weitere Funktionen und Module, wie zum Beispiel den Global Printer Driver an.
Dass ein Drucker ohne den passenden Treiber nicht viel mehr als ein teurer Staubfänger ist, wissen Sie selbstverständlich. Aber wussten Sie auch, dass es einen Universaltreiber gibt, mit dem markenübergreifend alle gängigen Windows-Drucker betrieben werden können? Dank der Kooperation von Brother und docuFORM können wir Ihnen dieses Multitalent zur Verfügung stellen – und Sie Ihren Kunden.

Mit Hilfe des Global Printer Drivers können diese alle angeschlossenen Drucker mit einer einheitlichen Bedienoberfläche verwenden. Die patentierte Selbstwartung stellt sicher, dass Ihre Kunden in diesem Bereich keinerlei Aufwand haben – ein nicht zu unterschätzender Zeit- und Kostenfaktor.

Kundenservice auf allerhöchstem Niveau

docuFORM hilft Ihnen dabei, Ihren Kundenservice auf ein neues Level zu heben. Sie wissen schon vor dem Kunden Bescheid, wenn eine Nachlieferung benötigt wird und sind dadurch jederzeit direkt zur Stelle, bevor Not am Mann ist. Da diese kurzen Reaktionszeiten ein wichtiger Bestandteil der Kundenbetreuung ist, die wir uns bei Brother wünschen, sind wir diese Kooperation eingegangen. Beantragen Sie gleich ihr individuell angepasstes Lizenzpaket und sorgen Sie dafür, dass Ihre Kunden rund um die Uhr zufrieden sind!

Mit Brother und docuFORM Fleet Management zum MPS Profi

Brother Farblaser-Drucker und PRINT AirBag Logo

Der Brother Service – für alle, die weiter denken.