1. Home
  2. Beschriften
  3. PT-H500LI

PT-H500LI

Professionelles Beschriftungsgerät inklusive Lithium-Ionen Akku

169,90 € mit MwSt. 142,77 € ohne MwSt.
Online kaufen Händlersuche

Kompatibel mit

  • Kompatibel mit Cloud Printing
Mit dem P-touch H500LI, inklusive Netzadapter und Lithium-Ionen Akku, erledigen Sie alle Beschriftungsaufgaben in Ihrem Büro. Die Gestaltung der Etiketten können Sie wahlweise am Gerät oder direkt am PC vornehmen.

Hauptmerkmale:

  • Hinterbanddruck für laminierte, d.h. wisch-, wetter- und kratzfeste Etiketten
  • Für 3,5 - 24 mm breite TZe-Schriftbänder
  • USB-Schnittstelle
  • 30 mm/Sek. max. Druckgeschwindigkeit
  • Viele integrierte Etikettenvorlagen
  • 3-zeiliges hintergrundbeleuchtetes Display

Garantien und Auszeichnungen

  • Mehr Sicherheit und Service ohne Mehrkosten  3 Jahre Garantie

Übersicht

3 Jahre Garantie - Mehr Sicherheit und Service ohne Mehrkosten

Mehr Sicherheit und Service ohne Mehrkosten

Als Ausdruck des Vertrauens in die Qualität unserer Produkte haben wir uns für die 3 jährige Herstellergarantie entschieden. Ihnen als Anwender unserer Geräte bietet dies mehr Leistung, sowie Sicherheit und schafft gleichzeitig eine solide Grundlage für eine problemlose Nutzung der Brother Produkte.

Sollte es innerhalb dieser 3 Jahre nach Kauf eines Brother Produktes tatsächlich zu einem Garantiefall kommen, sorgt unser technischer Service, sowie unsere bundesweiten Servicepartner (bestimmt auch in Ihrer Nähe) für eine schnelle Reparatur oder gar einen Austausch.

Weitere Informationen

PT-E300VP macht dauerhafte Etiketten

Dauerhafte Etiketten

Die einzigartigen, laminierten Brother TZe-Schriftbänder sind dank des patentierten Hinter-Band-Drucks besonders lange haltbar. Tests haben gezeigt, dass sie Abrieb, den meisten Chemikalien, Wasser, Sonnenlicht und extremen Temperaturen widerstehen. Die laminierten TZe-Bänder bestehen aus sechs Lagen verschiedener Materialien, die ein dünnes, extrem strapazierfähiges Band ergeben.

Weitere Informationen

PT-H500LI mit vielfältigen Funktionen
Vielfältige Funktionen
Mit dem PT-H500LI gestalten Sie Etiketten ganz einfach, indem Sie aus 14 Schriftarten, 10 Schriftstilen, 826 Zeichen und 617 Symbolen auswählen. Daneben kann auf verschiedene Autoformate, z. B. zur Kabelmarkierung, sowie bereits mit Text versehene Etikettenvorlagen aus verschiedenen Themengebieten zurückgegriffen werden. Auch das Einfügen von Barcodes ist möglich. Bis zu 30 mm/Sek. schnell (mit Netzadapter) können die Etiketten ausgedruckt werden.
PT-H500LI mit PC-Druck-Funktion
PC-Druck
Mit der P-touch Editor Software können über Windows und Mac Etikettenlayouts einfach am PC erstellt und mit dem PT-H500LI ausgedruckt werden. Beispielsweise können Etiketten mit zusätzlichen Barcodes, Datum/Uhrzeit, Grafiken oder verschiedenen Textelementen versehen werden. Zudem können Verknüpfungen zu Datenbanken gesetzt werden, um hinterlegte Daten im Seriendruck auszudrucken.
Stromversorgung
Mit dem Lithium-Ionen Akku und dem Netzadapter stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Stromversorgung zur Verfügung.
Energy Star

ENERGY STAR®

Das Internationale ENERGY STAR®-Programm hat die Aufgabe, die Herstellung und Verbreitung energiesparender Bürogeräte zu fördern. Geräte, die mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet sind, dürfen innerhalb einer bestimmten Zeit einen bestimmten Energieverbrauch nicht überschreiten. Die Geräte müssen auch mit einem Energiesparmodus ausgestattet sein, der den Energieverbrauch nach einer bestimmten Zeit, in der das Gerät nicht verwendet wird, automatisch reduziert.

Spezifikationen

Eigenschaften und Spezifikationen

Druckauflösung 180 dpi
Druckgeschwindigkeit Max. 30 mm/Sekunde (mit Netzadapter)
Maximale Druckhöhe 18 mm
Arbeitsspeicher 280 Zeichen
Druckverfahren Thermotransfer
Darstellbare Zeichen/Symbole 825/617
Schriftbandbreiten 3,5/6/9/12/18/24 mm
Schriftart 14
Schriftgrößen Auto, 6, 9, 12, 18, 24, 36, 42, 48 Punkte
Fortlaufende Nummerierung 1-99 (numerisch und alphanumerisch)
Schriftstile 10
Mehrfachdruck 1-99
Vertikaldruck Ja
Fähnchendruck Ja
Einstellbare Etikettenlänge 30-300 mm
Umlaufdruck Ja
Anzahl Rahmen 99
Autoformate 18
Etikettenvorlagen 25
Druckvorschau Ja (Text, Etikettenlänge, Layout)
Spiegelschrift Ja
Mehrzeiliger Ausdruck Bis zu 7 Zeilen (24 mm Band)
Horizontale Textausrichtung Links, Zentriert, Rechts, Blocksatz
Barcode-Arten CODE39, ITF 2/5, EAN13, EAN8, UPC-A, UPC-E, CODABAR, GS1-128 (UCC/EAN128), CODE128 (weitere über Editor-Software)
PC-Anschluss Windows und Mac (per USB)
LC-Display 3 Zeilen à 16 Zeichen, hintergrundbeleuchtet
Zeicheneingabe über QWERTZ-Tastatur
Anzahl der Tasten 70
Abschneidevorrichtung Automatisch
Abmessungen (BxTxH) 122 x 245 x 91 mm
Gewicht ca. 830 g
Stromversorgung Batterien 6 x AA Alkaline/wiederaufladbar (LR6/HR6) (nicht im Lieferumfang enthalten), Lithium-Ionen Akku BA-E001
Stromversorgung Netzadapter AD-E001
Schriftbänder TZe
Stromabschaltung Ja
Lieferumfang TZe-Schriftband (24 mm x 4 m, schwarz auf weiß), Netzadapter,Lithium-Ionen Akku, USB-Kabel, CD-ROM, Trageschlaufe

Produktbewertungen

Was unsere Kunden sagen:

PT-H500LI wurde bewertet mit 4.8 von 5 von 6.
Rated 5 von 5 von aus Ich habe das Gerät im Rahmen eines Test erhalten. Das Gerät ist einfach nur Spitze. Band einlegen geht supereinfach. Wenn dann die Batterien drin sind, kann die Aktion losgehen. Ob man es am PC nutzt oder einfach so, wie man halt gerade Gelegenheit dazu hat. Ich habe jetzt im Haushalt alles durchbeschriftet vom Briefkasten, über die einzelnen Gewürzdosen, bis hin zu Dosen in denen man verschiedene Artikel einlagert. Auf Arbeit haben wir das Gerät benutzt und haben auch hier Fächer, Briefkörbe alles schön dekoriert und mit Namen versehen. Die Kassette hält sehr lange durch. Das Brother-Gerät liefert optimale Ergebnisse. Jetzt wollen wir noch in der Garage die Werkzeugkästen beschriften. Ich kann dieses handliche Gerät nur jedem wärmstens empfehlen. Es ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Auf Arbeit planen wir das gleiche Gerät anzuschaffen. Es erleichtert doch alles enorm. Schön finde ich, dass man mit diesem Gerät auch Rahmen oder Deko-Effekte zaubern kann. Die bisherigen Brother Geräte, von denen ich Kenntnis hatte, konnten das nicht. Das ist ein echter Zugewinn.
Veröffentlichungsdatum: 2017-11-05
Rated 4 von 5 von aus Ich und mein Mann dürfen den P-Touch H 500 von Brother unser eigen nennen, und sind im Großen und Ganzen begeistert. Nach einer längeren Testphase und viel rum experimentieren haben wir viele tolle Eigenschaften für uns entdeckt. Gerade angekommen haben wir den ganzen Küchen und Büro bestand beschriftet und die Bänder haften erstaunlich gut. Beim Gerät selbst war ein weißes 24 mm Klebeband zusätzlich haben wir ein rotes 12 Millimeter Klebeband, ein Textilband in weiß mit goldener Schrift und ein Bügelband in weiß mit blauer Schrift gekauft. Wir sind mit allen Bändern sehr zufrieden. Der H 500 hat leider eine Funktion die sich Vorlauf nennt und somit sehr viel Müll an den Bändern verursacht. Auch Bildchen zeigt es am Display teilweise anders an als am fertig gedruckten Band. Er ist sehr groß und schwer. Sehr unhandlich für ein mobiles Beschriftungsgerät. Die Software ist leider nur ab Windows 8 zu verwenden. An sich sich das Gerät spitze. Es hat massig an Funktionen, Rahmen und Icons. Nicht das das dann auch schon alles wäre, in Kombination mit der Software hat man ein extrem Kreativ Freundliches Tool “in den Händen”. Vom Design des eigenen Etiketts bis hin zur professionellen Beschriftung verschiedener Oberflächen, ist alles vorhanden. In Verbindung mit Kenntnissen eines Fotobearbeitungsprogramm hat das Gerät und die Software eine fast unendliche Anzahl an Einsatzmöglichkeiten.Begeistert. Verliebt. Nie wieder Ohne. Das ist mein Brother. Das ist Link zu einem Übersichtvideo. https://youtu.be/Yz3-qM9TWIU
Veröffentlichungsdatum: 2017-11-05
Rated 5 von 5 von aus Ich möchte mit Euch meine Erfahrung mit dem Brother Beschriftungsgerät PT-H500 teilen. Vorweg – ich bin nicht der Mensch der erst Bedienungsanleitungen wälzt. Meist versuche ich mit dem neuen Gerät mein Glück und schaue wenn ich nicht mehr weiterkomme. So war es mit meinem Beschriftungsgerät nicht. Das schwierigste war, die Abdeckung abzubekommen. Der Rest war spielend leicht. Trotzdem fand ich sehr angenehm, dass die mitgelieferte Bedienungsanleitung tatsächlich in gut übersetztem Deutsch geschrieben war. Das finde ich nicht selbstverständlich. Also – den Deckel abnehmen, Batterien einlegen, Farbband einlegen. Vorher habe ich die beigefügte Installationscd eingelegt, hab das Beschriftungsprogramm auf meinem Rechner installiert und nach einer neuen Firmware gesucht. Danach habe ich das Beschriftungsgerät mit dem beigefügten USB Kabel an den Rechner angeschlossen und los ging es. Das absolut Beste an dem Brother PT-H500 ist dass ich die Etiketten am Rechner bearbeiten kann wie ich das für richtig halte und dann auch noch über den Rechner ausdrucken kann. Ich kann mich noch an die Geräte von früher erinnern. Man musste mühsam auf dem Gerät herumdrücken, hat sich vertippt, musste alles löschen und wieder von vorne anfangen. Am PC ist es wirklich sehr komfortabel. Das Brother Gerät reagiert auch sehr schnell auf den Druckauftrag. Wenn ich 10 Etiketten haben möchte, gebe ich die Zahl 10 in den Druckauftrag ein und innerhalb von Sekunden habe ich meine 10 Etiketten. Fazit: Ich kann den Brother PT-H500 uneingeschränkt empfehlen. Das Netzkabel das nicht beigelegt ist, werde ich mir noch nachkaufen.
Veröffentlichungsdatum: 2017-11-15
Rated 5 von 5 von aus „Wowww….was sind das viele Tasten“ …dachte ich mir zuerst als ich den Brother PT-H500 ausgepackt habe und in Händen hielt. Ich hatte große Bedenken ob dieses Gerät nicht doch die falsche Wahl war da es mir zu Komplex erschien. Nach dem Einschalten wurde ich eines besseren Belehrt . Die Bedienung ist sehr Einfach und nach ein wenig Lesen in der Bedienungsanleitung und den ersten Ausdrucken war ich vom Ergebnis und der schier endlosen Möglichkeiten die der PT-H500 bietet absolut Begeistert. Besonders gut gefällt mir die Möglichkeit das man die Etiketten wahlweise am Gerät selber oder aber über die Software am PC erstellen kann. Für letzteres gibt es bei Brother einen Cloud Service wo man noch zusätzliche Vorlagen Downloaden kann. Die Vorlagen können auch noch Personalisiert werden oder man erstellt sich einfach ein ganz eigenes Etikett mit eigenen Logos oder Symbolen. Barcodes , QR Codes …. Alles ist möglich und ich Entdecke immer wieder neue Gestaltungsmöglichkeiten. Die Schriftbänder stehen dem Benutzer in folgenden Breiten zur Verfügung : 3,5 / 6 / 9 / 12 / 18 und 24 mm. Da sollte für jedes Einsatzgebiet die passende Breite dabei sein. Die Etiketten werden nach dem Drucken automatisch abgeschnitten wobei das Gerät am Anfang und am Ende jeweils 2 cm Abstand lässt . Dieses erachte ich als Verschwendung des Materials. Ich habe bisher noch nicht rausfinden können ob man diese Funktion Abschalten kann oder nicht. Auch hat es mich ein wenig geärgert das kein Netzteil im Lieferumfang enthalten ist . Aber dieses werde ich noch Bestellen da ich nicht immer 6 neue Batterien Kaufen möchte. Das Display ist Hintergrundbeleuchtet was ich als großen Vorteil erachte . Zum Gerät selber muss ich sagen das es für seine doch nicht ganz unerheblichen Größe sehr gut in der Hand liegt. Die Tastatur hat einen guten Druckpunkt und ist sehr Hochwertig … Brother halt. Ich habe schon vieles in meiner Küche Etikettiert aber als mein Mann den PT-H500 in seine Griffel hatte gab es kein Halten mehr. Ob es seine Werkstatt war oder das Kabelgewirr am PC und der Heimkinoanlage . Auch er war Begeistert von den Möglichkeiten und hat jetzt Ordnung in sein Chaos gebracht . :-) Wir sind von dem Gerät sehr Begeistert und möchten es aufgrund seiner vielfältigen Einsatzmöglichkeiten nicht mehr missen wollen. Allerdings sind die Ersatzkassetten mit dem Etikettenband nicht gerade Günstig. Aber mit 8 m Etikettenband kommt man schon eine Weile aus.
Veröffentlichungsdatum: 2017-10-24
Rated 5 von 5 von aus Das Beschriftungsgerät PT H500 wird mit USB-Kabel, CD-ROM mit Software P-Touch Editor 5.2 und einem 24mm Schriftband schwarz auf weiß geliefert. Da es über viele Funktionsknöpfe verfügt, ist es nicht unbedingt selbsterklärend, auch wenn ich schon mit Beschriftungsgeräten gearbeitet habe. Ich musste erstmal die Bedienungsanleitung hinzuziehen. Es kann mit verschiedenen Schriftbändern bis 3,5 - 24mm verwendet werden und druckt bis zu 7 Zeilen. Das Gerät läuft mit AA Batterien, wieder aufladbaren Akkus oder über Netzbetrieb (Netzgerät ist nicht enthalten). Es kann mittels USB mit dem Computer verbunden werden, sodass Etiketten am PC erstellt und vom PC aus gedruckt werden können. Dies erleichtert die Handhabung sehr, da das Gerät doch etwas schwerer und unhandlicher ist als ich es von anderen Modellen kenne. Außerdem können nicht nur einfache Schriftbänder sondern Etiketten mit Grafiken, Cliparts, Fotos etc im Programm entworfen und gedruckt werden. Software: Die Software P-Touch Editor ließ sich schnell und einfach installieren. Mit ihr lassen sich auch Etikettenlayouts erstellen und es stehen viele Designvorlagen zur Verfügung. In dem Programm gibt es einen Express- und Professionalmodus zwischen denen man beliebig hin- und herwechseln kann. Im Expressmodus ist alles selbsterklärend und einfach dargestellt mit allen Grundfunktionen. Im Professionalmodus lassen sich aufwendigere Designs verwirklichen mit vielen Extrafunktionen. Mittels Software funktioniert der Ausdruck direkt über das Gerät problemlos. Büro/Homeoffice: Im Homeoffice habe ich Register, Ordner, Kabel und Proben beschriftet, Mitarbeiterausweise erstellt, Hinweisaufkleber angebracht und Barcodes sowie QR-Codes gedruckt. Mit dem einfachen Programm und vielen Vorlagen geht das sehr einfach. Es gibt z.B. Layouts für Kabelbeschriftung und das Programm kann eingegebenen Text/Zahlen in verschiedene Codes (Barcodes, QR, EAN, ISBN etc.) umwandeln. Man kann verschiedene Symbole, Tabellen, Grafiken, Rahmen und Cliparts einfügen. Bilder und Logos werden gut erkennbar gedruckt. Privat: Privat kann das Gerät auch für einige Beschriftungen von Ordnern, Registern, Ablagen und CDs verwendet werden. Es ist auch super in der Küche für Gewürz- und Vorratsdosen, Mameladengläschen und Dekofähnchen für Kuchen etc. Der Kabelsalat hat ein Ende mit Kabelbeschriftungsetiketten. Durch die große Auswahl an verschiedenen Schriftbändern mit unterschiedlichen Farben und Hintergründen und sogar Textilbändern lässt sich das Gerät auch gut beim Basteln kleiner Geschenke, Karten etc einsetzen. Fazit: Ein toller Helfer im Büro und auch privat mit tausenden Einsatzmöglichkeiten und perfekt zum Ordnunghalten. Durch eine große Auswahl an Schriftbändern in vielen Farben, Textil und auch wetter- und kratzfest ist für jeden etwas dabei. Durch die Größe und Gewicht des Geräts ist dieses Modell aber eher mit PC verwendbar als für den mobilen Gebrauch.
Veröffentlichungsdatum: 2017-11-10
Rated 5 von 5 von aus Als technikaffiner Mensch habe ich mich total gefreut, das Beschriftungsgerät von Brother, den PT-H500, in den Händen halten zu dürfen. Das Gerät ist echt größer (24x7x7,5 cm), als ich das erwartet hätte. Und mit einem Gewicht von 685 g ist es auch kein Leichtgewicht. Da ich die Anwendung zu 90 % vom PC aus steuern werde, ist das kein Handicap. Bevor es mit dem Etikettendruck losgehen kann, erstmal die Gebrauchsanweisung kurz durchgeschaut. Da kein Netzteil im Lieferumfang ist, habe ich 6 (AA 1,5 V) Batterien eingelegt. Das Einlegen war einfach, da die Positionen gut gekennzeichnet sind. Dann habe ich das Beschriftungsband 24 mm, was im Lieferumfang war, eingelegt. Auf das war sehr bedienerfreundlich, man kann es nicht falsch einlegen. Da ich ja die Steuerung über meinen Laptop machen wollte, musste erst ein mitgeliefertes Programm installiert werden. Das war schnell erledigt. Jetzt habe ich den Drucker mit dem Laptop mit dem mitgelieferten USB-Kabel verbunden und an geschaltet. Das Programm gestartet und nun kann es losgehen! Das Programm bietet viele Vorlagen und Gestaltungsmöglichkeiten. Man kann auch ganz individuell einen Schriftzug gestalten. Das Programm erkennt das Schriftband in Größe und auch in der Farbe. Falls man eine Vorlage wählt, die nicht zum Schriftband passt, gibt der Drucker eine Fehlermeldung. Jetzt hat man zwei Möglichkeiten, entweder verwirft man seine Vorlage oder man passt manuell die Bandbreite an. Das ganze Programm lässt sich intuitiv anwenden. Bevor man endgültig druckt, kann man sich den Druck in einer Druckvorschau ansehen. Wenn alles passt, dann einfach drucken. Das Etikett wird dann automatisch abgeschnitten. Bedruckt werden können 3,5/6/9/12/18 und 24 mm breite Schriftbänder. Das mitgelieferte Schriftband besteht aus zwei Teilen (sehr vereinfacht dargestellt). Die Schrift wird durch ein Thermotransfer-Verfahren auf die Unterseite der Schutzschicht gedruckt und von einer Folie eingeschlossen. So ist das Etikett laminiert und wischfest. Es gibt sehr viele verschieden Schriftbänder für alle möglichen Anwendungen, Von den laminierten Bändern oder auch Stoff zum Aufbügeln, Geschenkbänder lassen sich auch herstellen. Ich habe zum Ausprobieren mit dem 24 mm Band Adressaufkleber erstellt. Mit einen zusätzliche roten Band in 12 mm Breite waren meine Ladekabel schnell gekennzeichnet, am Kabel die „Fähnchenfunktion“ verwendet, am Netzteil ein normales Schild gedruckt. Das Beschriftungsgerät ist sehr einfach in der Handhabung, besonders wenn man die Gestaltung mit dem Computer macht. Hier lassen sich selbst erstellte Etiketten als Vorlagen abspeichern für die weitere Verwendung. Bei einer Vorführung in unserer Grundschule, waren alle begeistert von der Vielfältigkeit und der einfachen Bedienung. Man sollte sich das passende Netzteil anschaffen, da sonst der Batterieverbrauch nicht sinnvoll ist. Also mobiles Teil sollte man es nur selten verwenden, es ist einfach nicht handlich genug dafür, auch wenn es ein Tragbändchen hat. Die Auswahl der Schriftbänder ist ja enorm, man darf aber nicht vergessen, dass die Anschaffung auch ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor ist. TIPP: Damit man keinen Bandsalat bekommt, sollte man darauf achten, dass das Band richtig in der Kassette ist (siehe Bilder), also nicht zu kurz abschneiden, wenn man es manuell gemacht hat! Ich musste auch immer den weißen Haken im Gerät einmal runterdrücken, dann wieder hoch und dann die Abdeckplatte einlegen, sonst war das Gerät nicht ordentlich zu. Fazit: Es ist schon ein professionelles Beschriftungsgerät, bietet viel mehr als nur für den Hausgebrauch. Da es in der Bedienung sehr einfach ist, wird es auch schnell und gerne verwendet. Eine echte Bereicherung für Büro und Privat.
Veröffentlichungsdatum: 2017-10-25
  • y_2018, m_1, d_11, h_10
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_6
  • loc_de_DE, sid_PTH500LI, prod, sort_[SortEntry(order=RELEVANCE, direction=DESCENDING)]
  • clientName_brother-de

Verbrauchsmaterial & Zubehör

Zubehör