Brother logo
  1. Home
  2. Unternehmen
  3. Presse
  4. Pressemeldungen
  5. 2016
  6. Produktfamilie der neuen L-5000er Monolaser-Serie

Effizient und energiesparend: Brother stockt Monolaser-Serie mit weiteren Geräten auf

Die Modelle der L5000er Serie vereinen Schnelligkeit, beste Druckqualität, flexibles Papiermanagement und Umweltfreundlichkeit mit einem ansprechenden, platzsparenden Design. Ebenso wie die neue L6000er Serie von Brother, haben die Geräte ein besonders stabiles Gehäuse und eignen sich daher bestens für den arbeitsreichen Druckalltag. Mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 40 Seiten/ Minute werden größere Druckjobs von Arbeitsgruppen schnell erledigt.

Zu der L5000er Serie gehören die Drucker HL-L5000D, HL-L5100DN, HL-L5100DNT,HL-L5100DNTT sowie der HL-L5200DW. Die multifunktionalen Geräte werden vom MFC-L5750DW angeführt und durch die Modelle MFC-5700DN und DCP-L5500DN vervollständigt. Das MFC-L5750DW zeichnet sich durch schnelles Duplex-Scannen und der Duplex-ADF aus. Alle Multifunktionsmodelle verarbeiten sogar Vorlagen ab dem Format DIN A6. Die Navigation und Administration gelingt zum Beispiel beim MFC-L5750DW über das 12,3 cm große Touchscreen-Farbdisplay einfach und intuitiv. Kundenspezifische Anforderungen können über die BSI-Schnittstelle individuell programmiert und in das Touchscreen-Farbdisplay integriert werden.

Ebenfalls überzeugend ist das professionelle Papiermanagement. Damit größere Druckjobs nicht aufgrund fehlenden Papieres unterbrochen werden, kann der Papiervorrat beim MFC-L5750DW von standardmäßigen 250 Blatt auf bis zu 1.290 Blatt erhöht werden. Je nach Bedarf stehen 2 x 250 Blatt-Kassetten, 2 x 520 Blatt-Kassetten oder 1 x 250 Blatt und eine 520 Blatt-Kassette zur Auswahl.

Effizienz und Schnelligkeit sind jedoch nur zwei der herausragenden Eigenschaften der neuen Mono-Laser Serie. Insbesondere zeichnen sie sich durch eine hohe Umweltfreundlichkeit aus, die durch die Zertifizierung mit dem „Blauen Engel“ belohnt wurde. Alle Modelle erfüllen dessen strengen Grenzwerte. Ein einfacher Klick direkt im Treiber aktiviert den Eco-Modus (per Einstellung Leisemodus), um die Werte signifikant weiter zu senken. Dieser Modus reduziert den Feinstaub um bis zu 99%, die Lautstärke um bis zu 2 dB und spart auch bis zu 255 Watt Energie.

Sicherheit bietet auch die 3-Jahre-Herstellergarantie und bei hohen Druckvolumen der bereits inkludierte PRINT AirBag für 200.000 Seiten im Wert von bis zu 305,- Euro. Die Geräte lassen sich zudem in das Brother PrintSmart Wartungs- und Seitenpreis-Konzept sowie in das Multi-Vendor-Klickpreis-Konzept implementieren.

Alle Geräte der „L-5000er Serie“ sind ab Anfang März im Handel verfügbar. Detaillierte Produktbeschreibungen erhalten Sie unter www.brother.de bei den jeweiligen Modellen.

Modelle und Preise:

  • HL-L5000D - 320,11 Euro
  • HL-L5100DN - 391,51 Euro
  • HL-L5100DNT - 451,01 Euro
  • HL-L5100DNTT - 522,41 Euro
  • HL-L5200DW - 415,31 Euro
  • DCP-L5500DN - 486,71 Euro
  • MFC-L5700DN - 546,21 Euro
  • MFC-L5750DW - 665,21 Euro  

Alle acht Modelle verwenden das gleiche Verbrauchsmaterial:

  • TN-3430 – Standard-Toner für ca. 3.000 Seiten* - 83,99 Euro
  • TN-3480 – Jumbo-Toner für ca. 8.000 Seiten* - 131,99 Euro
  • DR-3400 – Trommel für ca. 50.000 Seiten - 154,99 Euro

*(gemäß ISO/IEC 19752)