Brother logo

SecureEasySetup

Wenn ein Wireless Access Point SecureEasySetup™, Wi-Fi Protected Setup (PBC 1) oder AOSS™ unterstützt (Konfiguration per Tastendruck), kann ein mit dem WLAN zu verbindendes Gerät, wie Drucker oder Multifunktionsgerät, auch einfach ohne Computer konfiguriert werden. Dazu kann bei Brother-Geräten das SES/WPS/AOSS-Menü verwendet werden. Diese Funktion erkennt automatisch, ob der Access Point SecureEasySetup™, Wi-Fi Protected Setup oder AOSS™ unterstützt. Durch Drücken der entsprechenden Taste am Wireless Access Point/Router und am anzuschließenden Gerät können sowohl das Wireless-Netzwerk eingerichtet als auch die Sicherheitseinstellungen vorgenommen werden.