Brother logo

MFC-3320CN

Multi-Funktions-Colorcenter

Multi-Funktions- Colorcenter mit Speicherkarten-Station und MFC-Server

  • Drucken von Speicherkarte ohne PC
  • Scannen auf Speicherkarte ohne PC
  • Speicherkarte als Wechsellaufwerk (Lesen/Schreiben)
  • Einschübe für CompactFlash, Memory Stick, Secure Digital und SmartMedia
  • 4 separate Tintenpatronen
  • Bis zu 14 Seiten/Min. in s/w und 12 Seiten/Min. in Farbe

Garantien und Auszeichnungen

  • Mehr Sicherheit und Service ohne Mehrkosten  3 Jahre Garantie

Übersicht

Multi-Funktions- Colorcenter
mit Speicherkarten-Station und MFC-Server

Spezifikationen

Eigenschaften und Spezifikationen

Druckmethode Piezo-Technologie mit 4 separaten Tintenpatronen und getrenntem
Druckauflösung Bis 4.800 x 1.200 dpi
Druckgeschwindigkeit Bis 12 Seiten/Min. in Farbe, bis 14 Seiten/Min. in s/w
Mehrfachkopien auch sortiert* Bis 99
Automatische Seitenmontage* 2 auf 1, 4 auf 1 oder 1 auf 9 (Posterfunktion)
Kopiergeschwindigkeit Bis 10 Kopien/Min. in Farbe, bis 12 Kopien/Min. s/w
Kopierauflösung Bis 1.200 x 1.200 dpi
Zoomfunktion 25-400 % in 1%-Schritten und 8 festen Schritten
Übertragungsgeschwindigkeit in bps / in Sek. 33.600 bps Super G3 / 3 Sek. nach ITU-T Chart Nr. 1 mit MMR-Codierung
Sende- & Empfangsspeicher* Für bis zu 400 Seiten nach ITU-T Chart Nr.1 (MMR-Codierung und Standard-Auflösung)
Fax-Weiterleitung* An einen anderen vorprogrammierten Anschluss
Fax-Fernweitergabe* Auf jedes beliebige Faxgerät mit analogem Telefon im Tonwahlverfahren
PC-Fax-Funktion* Senden aus jeder Windows- und Macintosh-Anwendung
Journaleinträge 200, Ausdruck: Intervalleinstellung nach 50 Faxen, 6/12/24 Std 2 oder 7 Tagen
Codierung MH, MR, MMR, JPEG
Rufnummernspeicher 8 Ziel- und 100 Kurzwahlen
Komfortfunktionen* Dual Access (Sendevorbereitung), zeitversetzt Senden (50 Timer), Rundsenden (bis zu 158 Teilnehmer), Gruppenwahl (bis zu 6 Gruppen oder 1 Gruppe mit bis zu 107 Teilnehmern), Faxabruf
Berichte und Listen Sendebericht mit Dokumentenandruck, Journal, Rufnummernverzeichnis, Konfiguration und Hilfe
Remote-Setup Absenderkennung und Rufnummern am PC eingeben und auf MFC übertragen
Stand-by Fax-Taste Soft-Switch "AUS": Fax-Empfang möglich, reduzierter Stromverbrauch
Scan-to-E-Mail Dokument direkt in ein Windows E-Mail-Programm scannen
Scan-to-Datei Dokument direkt in einen vordefinierten Windows Ordner scannen
Scan-to-Bild Dokument direkt in ein Windows Grafikprogramm scannen
Scan-to-Text Dokument direkt in ein Windows Textverarbeitungsprogramm scannen
Scanauflösung 9.600 x 9.600 dpi (interpoliert)
600 x 1.200 dpi (optisch)
Farbtiefe 36 bit intern, 24 bit extern
MFC-Server Drucken im Netzwerk
Scan-to-E-Mail/Bild/Text/Datei im Netzwerk über TWAIN
2 PC-Linzenzen enthalten (optional bis max. 22 PC-Lizenzen)
Papierzufuhr 100 Blatt Papierschacht (80 g/m²)
Druckformate Index-, Serien-, Mehrfach- und DPOF-Druck
Ohne PC von der Speicherkarte drucken Digitale Bilder in JPEG-Format direkt von CompactFlash Typ 1/2, MemoryStick, SecureDigital, SmartMedia 3.3v
Ohne PC auf die Speicherkarte scannen Über ADF oder Vorlagenglas (bei Farbanwendungen in JPEG- oder PDF-Format, SW: in TIFF-Format)
Speicherkarte als Wechsellaufwerk Vom PC auf Speicherkarte lesen und schreiben (bei USB-Anschluss)
Treiber und Software MFL-Pro Suite-CD,
Drucker-, Scanner-, PC-Faxtreiber,
PaperPort 8.0 SE (Dokumenten- Management-Programm) inkl. OCR-Erkennung für Windows,
Presto! PageManger für Macintosh,
Brother Control Center inkl. Pop-Up Menü
Schnittstellen USB 2.0 Full-Speed, 10/100BaseTX (NC-100h)
Abmessungen (BxHxT) 434 x 211 x 366 mm (ohne Papierstütze und -ablage)
Gewicht 8 kg (ohne Dokumenten- und Papierstütze)
Kompatibilität ITU-T Gruppe 3; ITU-T30e (Farbfax-Funktion möglich zwischen ITU-T30e-kompatiblen Geräten)
Tintenpatronen LC800BK (schwarz) für 500 Seiten bei 5 % Deckung
LC800C (cyan) für je 400 Seiten bei 5 % Deckung
LC800M (magenta) für je 400 Seiten bei 5 % Deckung
LC800Y (gelb) für je 400 Seiten bei 5 % Deckung
Gerät MFC-3320CN
Dokumentationen Installationsanleitung, Benutzerhandbuch
Faxanschlusskabel TAE-N-Kabel
* Nur für s/w-Anwendungen